Khao Lak Thailand

Anreise nach Khao Lak, Thailand

Mit dem Flieger nach Khao Lak

Khao Lak liegt ca. 80 km nördlich des internationalen Flughafens in Phuket. Dieser ist daher auch der erste Anlaufpunkt für alle Touristen, die nach Khao Lak wollen.

Phuket wird von zahlreichen Airlines, auch von Deutschland aus direkt angeflogen (Air Berlin, Condor), ein Flug über Bangkok ist daher nicht zwingend notwendig.
Nach der Ankunft am Phuket Airport stehen normalerweise Busse des Reiseveranstalters bereit, die ihre Gäste direkt in das gebuchte Hotel in Khao Lak bringen. Individualreisende können sich am Airport in Phuket entweder ein Taxi oder einen Minibus (Van) nach Khao Lak nehmen.
Alternativ steht auch noch der nördlich von Khao Lak gelegene Flughafen von Ranong zur Verfügung, im Moment bietet aber nur die Air Asia drei mal wöchentlich einen Flug von Bangkok nach Ranong an (Dienstag, Freitag, Sonntag). Der Airport von Ranong ist 133 Km von Khao Lak entfernt.

Anreise Khao Lak zum Beispiel mit einem Billigflieger der Air Asia nach Phuket, dann mit dem Bus weiter nach Khao Lak


Mit dem Bus nach Khao Lak

Khao Lak liegt an der Hauptstraße "Route 4", die sich von Ranong, nördlich von Khao Lak an der Grenze zu Burma über Phang Nga, Krabi und Phatalung bis herunter nach Sado an der malaiischen Grenze zieht. Man kann daher fast von jedem beliebigen Ort im Süden Thailands: Phuket, Krabi, Hat Yai, Satun, Surathai, Trang usw. in jeden Bus steigen der nach Ranong fährt. Man sollte nur wissen, wo man in Khao Lak aussteigen möchte.


Mit dem Zug nach Khao Lak

Khao Lak ist, wie auch Phuket und Krabi, nicht an das thailändische Eisenbahnnetz angebunden. Der nächste Bahnhof wäre in Surathani, von wo aus man wiederum mit Bus oder Taxi die verbleibenden knapp 200 km nach Khao Lak zurücklegen müßte.