Khao Lak Thailand

Visa Run in Khao Lak

Als Visa-Run bezeichnet man in Thailand eine Fahrt zur nächst gelegenen Landesgrenze, um dort Thailand zu verlassen und gleich wieder einzureisen, um so erneut in den Genuß von weiteren 30 Tagen Aufenthaltserlaubnis zu kommen. Im deutschsprachigen Raum, wird dieses auch als "Grenzgang" bezeichnet.

Seit August 2014 ist es leider so, das diese Art der Aufenthaltsverlängerung in Thailand nicht mehr gestattet ist. Wer ohne Visum nach Thailand eingereist ist, und gerne etwas länger als die erlaubten 30 Tage bleiben möchte, kann sich einmalig bei der örtlichen Immigration eine Verlängerung von weiteren 30 Tagen abholen. Die Kosten dafür belaufen sich auf 1900 Baht.

Doch auch Ausländer, die sich mit einem Touristenvisum oder einem Non Immigrant Visum mit mehreren Einreisen in Thailand aufhalten, müssen spätestens nach 60 Tagen (Touristen Visum) oder nach 90 Tagen (NI Visum) einen solchen Visa Run oder Grenzgang machen, um sich bei der erneuten Einreise weitere 60 oder 90 Tage abzuholen.

Einreisestempel Thailand, Visum Thailand

Langzeiturlauber oder alle die jenigen, die ihren Grenzgang von Khao Lak aus machen müssen, können dies der Einfachheit halber mit einer Ausreise nach Burma (Myanmar), von Ranong aus erledigen. Ranong liegt etwa 180 km nördlich von Khao Lak und ist die Grenzstadt zu Birma.

Die Touren zur Grenze nach Ranong , sind auch von Khao Lak aus bestens organisiert. Meistens geht es morgens früh mit klimatisierten Reisebussen los und ca. 2 bis 3 Stunden später ist man im Hafen von Ranong.

Dort passiert man dann die thailändische Immigration für die Ausreise, bevor man per Longtailboot in ca. 20 Minuten über das Wasser nach Burma kutschiert wird. Dort auch wieder die Ein- und Ausreiseformalitäten in dem kleinen Immigratiosbüro und schon geht das ganze Verfahren wieder rückwärts, in Richtung Thailand.

Vor einigen Jahren war es noch so, dass man die burmesischen Grenzbeamten für ihre Dienste mit einer 5 Dollar Noten bezahlem mußte, die man wiederum vorher auf der thailändischen Seite für einen kleinen Aufpreis kaufen mußte. Ohne diese 5 $ Noten, keine Ein & Ausreise in Birma. Ich weiß aber nicht, ob das heute auch noch so ist oder ob es vielleicht sogar teurer geworden ist.

Als eine Alternative für die Ausreise auf dem Landweg, bietet sich von Khao Lak aus noch ein Flug vom internationalen Fughafen in Phuket nach Singapur, Hongkong, Penang oder Kuala Lumpur in Malaysia an.